Deckenanschluss-System für die luftdichte Ausführung der Bauteilanschlussfuge.
Deckenanschluss-System für die luftdichte Ausführung der Bauteilanschlussfuge.

Wellhöfer Deckenanschluss-System

Nur der Wellhöfer WärmeSchutz bietet das bauteilgeprüfte, kombinierte System aus Dichtband und Dämmzopf. Das ist in drei einfachen Schritten schnell montiert und sorgt für die luftdichte Ausführung der wichtigen Einbaufuge. Die Dichtheit der Wellhöfer WärmeSchutz-Bodentreppen und des Deckenanschluss-Systems wurde vom PfB Prüfzentrum für Bauelemente in Anl. an DIN EN 12207 und DIN EN 1026:2016-09 geprüft. Das überzeugende Ergebnis:
Klasse 4 und a-Wert = 0,01  m3/hm(daPa2/3)

Die Prüfwerte sind doppelt so gut, wie für Klasse 4 gefordert und der a-Wert ist 10x besser als die DIN 4108 für Bauteilanschlussfugen verlangt. Das gibt Sicherheit bei Blower-Door und EnEV. Hinweis: Die DIN 4108 sagt auch, dass Montageschaum für die Fugenausführung nicht geeignet ist.

Deckenanschluss-System: 
Bauteilgeprüft und bei Wellhöfer Bodentreppen mit WärmeSchutz immer dabei.
 

 

Unterlagen:

nach oben