Ausschreibungstexte für Kniestocktüren

Kniestocktüre, mit WärmeSchutz 
fachgerecht eingebaut als einbaufertiges System:

__ WärmeSchutz 3D: Dämmwert U=1,0 W/(m²K)
__ WärmeSchutz 4D: Dämmwert U=0,5 W/(m²K) 
inkl. Anschluss-System für dichte Fugenausführung a=0,02 m³/hm(daPa2/3)

Türe: 
16mm Spanplatte, mit Melaminharzbeschichtung und umlaufendem ABS-Umleimer, justierbare Automatikscharniere mit Aufclips-Technik, Griffknopf

Rahmen: 
18 mm MultiFunktionsPlatte, Folienbeschichtet, weiß, EN 13986-P5; Hohlkammerdichtung

Deckleisten: Kunststoff, weiß, auf Gehrung

Einbaufuge luftdicht durch geprüftes Anschluss-System (Dämmzopf + Dichtband)

__ Blower-Door-Ausführung (einflügelig, max. 70x100 cm BxH)
     Dichtwert Kniestocktüre a=0,04 m³/hm(daPa2/3)

Anschlag (DIN 107):  __ rechts   __ links


Wandöffnung:  Breite________cm,  Höhe________cm, Tiefe________cm

Typ: Wellhöfer Kniestocktüre mit WärmeSchutz 

 

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kniestocktüre, mit FeuerSchutz FS30 2S, 
Feuerwiderstandsklasse "I30" (Abschlüsse von Revisionsöffnungen, DIN 4102-11),

Feuerwiderstandsdauer 30 Minuten beidseitig geprüft nach DIN 4102-2 zum Einbau in Installationsschachtwänden der Feuerwiderstandsklasse I30 
inkl. geprüftes Anschluss-System (Blähstreifen + A1 Fugenzöpfe) für Trockeneinbau zur prüfungsgerechten Fugenausführung

Riegelschloss mit Rundzylinder, Zwangsschliessung

Deckleisten: Kunststoff, weiß, auf Gehrung 

__ WärmeSchutz 3D 

Wandöffnung: Breite________cm, Höhe________cm, Tiefe________cm 

Anschlag (DIN 107):  __ rechts   __ links

Typ: Wellhöfer Kniestocktüre mit FeuerSchutz FS30 2S

 

Ausschreibungstexte 

Diese Ausschreibungstexte in weiteren Datenformaten mit komfortabler Downloadfunktion stehen Ihnen auf unseren Seiten unter www.ausschreiben.de zu Verfügung.

nach oben